Montañita – mucha fiesta & Mindo – Natur pur!

Wieder zurück auf dem Festland Ecuadors blieb ich noch eine Nacht bei Eylin in Guayaquil. Einige meiner Sachen durfte ich ja für die 2 Wochen Galapagos bei Ihr abstellen. Wir hatten noch einen wirklich netten und gemütlichen letzten Abend zusammen, als es dann für mich am nächsten Tag auch schon weiter nach Montañita ging. Der…

Die Galapagos Inseln (Teil 3) – San Cristobal

Die Überfahrt von Isla Isabela nach Santa Cruz war recht angenehm, nur etwas frisch für mich, da ich lediglich in T-shirt und kurzer Hose unterwegs war und meinen Pullover im großen Rucksack verstaut hatte! Pete und ich durften diesmal nämlich auf dem Oberdeck sitzen und da wehte nicht nur ein laues Lüftchen! 😅 Aber was…

Die Galapagos Inseln (Teil 2) – Isla Isabela

Am Freitag den 28. Juni ging es dann für mich in der Früh um halb 7 Uhr zum Hafen von Puerto Ayora, um von dort das Boot zu erwischen, das mich auf Isla Isabela bringen sollte. Die Bootsfahrt dauerte gut 2 Stunden. In der Früh war es leider wieder Mal nicht so schönes Wetter, aber…

Die Galapagos Inseln (Teil 1) – Isla Santa Cruz

Yeees, nach 2 Jahrzehnten hab ich es endlich zu meinem absoluten Traumziel geschafft – Ab zu den Inseln des Galápagos Archipels 🐢 ☀️ 🏝 A dream come true…! Ich kann mich noch genau erinnern, als ich als Kind vor meinen Lerncomputer saß und die eine entscheiden Frage, die mir nach über 20 Jahren noch immer…

Guayaquil – Endlich mal wieder Surfen! 🛋 🏄🏼‍♀️

Nach der sehr angenehmen und kurzen Busfahrt – von gerade mal 4 Stunden – bin ich am Donnerstag Abend am Terminal Terrestre in Guayaquil angekommen. Gleich wieder ein absoluter Klimawechsel. Erst zwei Tage zu vor bei gerade mal 5 Grad in den Bergen bei Cuenca umhergewandert und nun bei 29 Grad, um 19 Uhr Abends,…

Auf nach Ecuador – Vilcabamba & Cuenca

Nach einer ausgiebigen Woche am Strand, mit viel Sonne, dem Meer, heißen Temperaturen, guten Cocktails und super Leuten ging es für Marlene und mich endlich mal wieder in ein neues Abenteuer und über die Grenze Perus nach Ecuador! Wieder alles zusammen packen und ab zum Bus, der uns über Nacht zu unserem nächsten Ziel bringen…

Vamos a la playa de Máncora

Nach der Großstadt Lima hab ich mir natürlich überlegt, wo es den nun als nächstes für mich hingeht! Geplant war eigentlich nur 1 Monat in Peru zu verbringen! Ja aus einem wurden dann mehr als zwei Monate und das nächste Land sollte dann Ecuador werden! Da die Busfahrt von Lima aus wieder gute 25 Stunden…

Hasta luego Cusco & ¡Bienvenidos! Lima

Sooooo jetzt hab ich die Großstadt Lima gleich so genossen, dass ich überhaupt „keine Zeit“ hatte, den angefangenen Blogeintrag vom 09.05. zu vollenden, um ihn dann auch mal veröffentlichen zu können! 😅🙈 Nach genau 1 Monat und 1 Tag hab ich es geschafft Cusco zu verlassen. Leider habe ich hier ehrlich gesagt meine Zeit nur…

Cusco – Am Nabel der Welt 🌎

So und nun zu meinem Beitrag zu Cusco…. DIE Stadt der Inka, der Nabel der Welt und eine der umwerfendsten geschichtsreichsten, interessantesten und archäologischen Gegenden in Peru. Die wunderschöne Stadt liegt im „Goldenen Tal“ und es gibt unheimlich viele, schöne Gebäude, Museen, Kathedralen und Plazas aus der Kolonialzeit. Hier ist ja auch der Ausgangspuntk für…

Copacabana und ¡Viva la Peru!

Wieder an einem bekannten Ort auf meiner Reise angekommen… Nach der angenehmen Busfahrt von La Paz zum Titicacasee und ins Örtchen Copacabana, ging es erst mal wieder raus aus dem Bus, Gepäck aufgebuckelt und ab ins Hostel. Die Sonne lacht uns – wie vom Titicacasee gewohnt – entgegen und trotz des schönen Wetters ist es…